Vitamin D Check

Zu Produktinformationen springen
1 von 3

Vitamin D Test - Vitamin-D-Wert ermitteln und Mangel vorbeugen

Vitamin D Test - Vitamin-D-Wert ermitteln und Mangel vorbeugen

blue balance®

Normaler Preis 28,99 €
Normaler Preis 28,99 € Verkaufspreis 28,99 €
𝗔𝗡𝗚𝗘𝗕𝗢𝗧 𝗡𝗜𝗖𝗛𝗧 𝗔𝗨𝗙 𝗟𝗔𝗚𝗘𝗥
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
𝗩𝗔𝗥𝗜𝗔𝗡𝗧𝗘 wählen

19 auf Lager

Jeder dritte Deutsche leidet unter einem Vitamin-D-Mangel, was negative Auswirkungen auf das Nervensystem, das Immunsystem und die Muskelfunktion haben kann.

Unser Vitamin D Test ermöglicht es Ihnen, Ihren Vitamin-D-Spiegel zu überprüfen und sicherzustellen, dass er optimal ist. Innerhalb von 6 Arbeitstagen erhalten Sie Ihr Testergebnis, um schnell zu erkennen, ob Ihr Spiegel auf dem richtigen Niveau liegt oder ein Mangel vorliegt. Mit gezielten Maßnahmen können Sie Ihren Vitamin-D-Spiegel optimieren. Vitamin D ist essentiell für starke Knochen, gesunde Zähne, eine einwandfreie Muskelfunktion und ein gut funktionierendes Immunsystem. Es wird hauptsächlich durch Sonnenlicht aufgenommen, weshalb insbesondere in den Wintermonaten ein erhöhtes Risiko für einen Vitamin-D-Mangel besteht, da die Sonneneinstrahlung geringer ist und die Aufnahme über die Nahrung begrenzt ist.

Mit blue balance® den Vitamin D Check machen

- Bequem den Vitamin D Check von zu Hause aus testen
- Vitamin D Test gibt Aufschluss über den Vitamin D Mangel
- Test-Ergebnis innerhalb von 6 Tagen nach Test-Eingang
- Vitamin D Test-Ergebnis wird von einem Biochemiker validiert
- Persönliche Lifestyle-Beratung auf Basis der Ergebnisse

Bei welchen Symptomen ist es sinnvoll, Vitamin D zu testen?

Ermüdung, Schmerzen in Gelenken und Muskeln, Lustlosigkeit, Überempfindliches oder blutendes Zahnfleisch, Krämpfe oder Muskelzittern

Vollständige Details anzeigen

Vitamin-D-Bluttest für Zuhause

Ein Vitamin-D-Mangel ist in Mittel- und Nordeuropa weit verbreitet. Etwa ein Drittel der Deutschen leidet an einem Vitamin-D-Mangel, während nur knapp 40% ausreichend mit Vitamin D versorgt sind. Vitamin D ist das einzige Vitamin, das der Körper selbst produzieren kann. Ein gesunder Vitamin-D-Spiegel ist wichtig für das Immunsystem, die Calciumaufnahme im Darm und eine gute Muskelfunktion. Mit diesem einfachen Vitamin-D-Test wird dein Vitamin-D-Spiegel mittels Fingerstich und einem Tropfen Blut bestimmt. Du erfährst sofort, ob dein Vitamin-D-Spiegel in Ordnung ist oder ob ein Mangel vorliegt. Bestelle jetzt ganz bequem online und profitiere vom kostenlosen Versand.

Die richtige Menge an Vitamin D

Es ist wichtig, dass der Vitamin-D-Spiegel im Gleichgewicht ist, da eine Überdosierung gesundheitliche Probleme verursachen kann. Aber auch ein Mangel an Vitamin D kann zu gesundheitlichen Beschwerden führen. Ein Vitamin-D-Test bietet die Möglichkeit, den Vitamin-D-Spiegel im Körper zu bestimmen und sicherzustellen, dass du ausreichend Vitamin D erhältst, ohne dich einer Überdosierung auszusetzen. Es wird empfohlen, regelmäßig einen Vitamin-D-Test durchführen zu lassen, um den Spiegel im Gleichgewicht zu halten.

Woher bekommen wir Vitamin D?

Vitamin D ist entscheidend für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Es hilft uns dabei, unsere Knochen und Zähne stark und gesund zu halten und kann das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und sogar einigen Krebsarten verringern. Sonnenlicht ist eine gute Quelle für Vitamin D, aber es kommt auch in geringen Mengen in einigen Lebensmitteln wie Fisch, Eiern und Milchprodukten vor. Wenn du nicht genügend Vitamin D auf natürliche Weise aufnehmen kannst, insbesondere im Winter, kannst du auch Vitamin-D-Präparate wie das beliebte WLS Vitamin D3 einnehmen. Es ist wichtig sicherzustellen, dass du genügend Vitamin D erhältst, um deine Gesundheit zu unterstützen und mögliche Mängel zu vermeiden.

Wann ist ein Vitamin-D-Test empfehlenswert?

Es gibt bestimmte Anzeichen, die auf einen Vitamin-D-Mangel hinweisen können. Zu den häufigsten Symptomen gehören Müdigkeit, Muskelschmerzen, Knochenschmerzen und depressive Verstimmungen. Auch bestimmte Gesundheitsprobleme wie Fettstoffwechselstörungen, eine Schilddrüsenüberfunktion oder Erkrankungen der Nieren und Leber können den Vitamin-D-Spiegel beeinflussen und einen Test notwendig machen.

Besonders im Spätwinter sind Menschen in Mittel- und Nordeuropa gefährdet. Zwischen Mai und Oktober ist die Sonne stark genug und die Haut kann ausreichend Vitamin D produzieren. Im Winter ist der Einfluss des Sonnenlichts zu gering, und da es nicht möglich ist, die täglich empfohlene Menge an Vitamin D über die Nahrung aufzunehmen, besteht für alle Menschen in Mittel- und Nordeuropa, einschließlich Deutschland, ein erhöhtes Risiko eines Vitamin-D-Mangels. Dies kann zu den oben genannten Symptomen führen. Die empfohlene Tagesdosis für Erwachsene beträgt 100 Mikrogramm (4000 I.E.).

Säuglinge, Kleinkinder, Schwangere, ältere Menschen und Menschen mit dunkler Haut haben sogar ein noch höheres Risiko für einen niedrigen Vitamin-D-Spiegel. Die Haut älterer Menschen ist weniger in der Lage, unter dem Einfluss von Sonnenlicht Vitamin D zu bilden als die Haut junger Menschen. Zusätzlich besteht ein erhöhtes Risiko für einen niedrigen Vitamin-D-Spiegel, wenn man sich nur wenige Minuten am Tag im Freien aufhält.

Der Vitamin-D-Bluttest misst die Vitamin-D-Werte

Vitamin D kommt in zwei verschiedenen Formen im Körper vor: 1,25-Dihydroxyvitamin D und 25-Hydroxyvitamin D. Vitamin D 1,25 ist die aktive Form von Vitamin D und wird vom Körper für verschiedene Prozesse wie die Aufnahme von Calcium aus der Nahrung verwendet. Vitamin D 25-Hydroxy ist die inaktive Form und wird je nach Bedarf in die aktive Form umgewandelt. Diese Form fungiert als Reservestoff, auf den der Körper bei Bedarf zurückgreifen kann.

Unser Vitamin-D-Test misst die Menge an Vitamin D 25-Hydroxy (25-OH-Vitamin D2/D3) in deinem Blut. Ein Wert von 50 Nanomol pro Liter (nmol/l) gilt als ausreichend. Ein niedrigerer Wert deutet auf einen Vitamin-D-Mangel hin. Idealerweise sollte der Vitamin-D-Wert höher als 80 nmol/l sein. Der normale Bereich für Vitamin D3 liegt bei 30-100 Nanogramm pro Milliliter (ng/mL).

Eine Überdosierung von Vitamin D ist ebenfalls möglich und kann zu einem zu hohen Vitamin-D-Spiegel führen. Eine Konzentration von mehr als 210 nmol/l kann langfristig schädlich sein und zu Nierenschäden und Schäden an den Blutgefäßen führen. Erhöhte Vitamin-D-Werte sind unüblich und treten in den meisten Fällen aufgrund übermäßiger Einnahme von Vitamin-D-Präparaten auf. Eine übermäßige Einnahme kann auch zu Hyperkalzämie führen, die Übelkeit und Bauchkrämpfe verursachen kann und sich negativ auf die Nierenfunktion auswirkt, im schlimmsten Fall bis hin zu einer Nierenschädigung. Mit unserem Bluttest kannst du genau feststellen, ob dein Vitamin-D-Spiegel im Gleichgewicht ist und die empfohlene Dosierung ermitteln.

Ein Blick auf die Reserven im Körper gibt dir einen Überblick über deinen Vitamin-D-Blutspiegel und mögliche Mängel.

Wichtige Versorgung mit Vitaminen

Vitamine spielen eine wichtige Rolle für den menschlichen Körper. Eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D sowie Vitamin D3 und K2 ist entscheidend. Die Kombination von Vitamin D3 und K2 wird oft zusammen eingenommen, um die Gesundheit der Knochen und des Herzens zu unterstützen. Vitamin D3 ist wichtig für die Calciumaufnahme und trägt zur Stärkung der Knochen bei, während Vitamin K2 dazu beitragen kann, das Calcium in den Knochen anstatt in den Arterien zu halten. Ein Mangel an Vitamin D3 und Vitamin K2 kann zu einer Schwächung der Knochen und Osteoporose führen.

Es ist auch wichtig, ausreichend Vitamin B12 aufzunehmen, da dieses Vitamin für die Bildung roter Blutkörperchen und die normale Funktion des Nervensystems notwendig ist. Ein Mangel an Vitamin B12 kann Müdigkeit, Schwäche, Konzentrationsschwierigkeiten und andere Symptome verursachen. Der normale Bereich für Vitamin B12 liegt bei 200-1100 Picogramm pro Milliliter (pg/mL).

Auch der Nährstoff Calcium ist für die Gesundheit der Knochen und Zähne wichtig. Calcium unterstützt den Aufbau und die Stärkung von Knochen und Zähnen, während Vitamin D notwendig ist, um Calcium aufzunehmen und zu nutzen. Es ist daher ratsam, auch einen Calcium-Selbsttest durchzuführen.

Wann ist ein Vitamin-D-Test sinnvoll?

Die häufigsten Symptome eines Vitamin-D-Mangels sind:
Ermüdung - Depressive Verstimmungen - Muskelschmerzen, Knochenschmerzen und Gelenkschmerzen - Krämpfe oder Muskelzittern - Überempfindliches oder blutendes Zahnfleisch Die häufigsten Symptome einer Überdosierung von Vitamin D sind: - Übelkeit - Erbrechen - Hyperkalzämie - Herzrhythmusstörungen - Nierenschädigung

Wie lange dauert es, bis ein Vitamin-D-Mangel behoben ist?

Wenn bei der Untersuchung deines Vitamin-D-Spiegels in unserem medizinischen Fachlabor ein Mangel festgestellt wird, erhältst du fundierte und präventive Ratschläge, wie du deinen Vitamin-D-Spiegel erhöhen kannst. Die Dauer der Erholung von einem Mangel variiert von Person zu Person und hängt auch vom Ausmaß des Mangels ab. In den meisten Fällen wird davon ausgegangen, dass es zwischen 3 und 6 Monaten dauert.

Was tun bei einer Überdosierung?

Eine Überdosis, also ein zu hoher Vitamin-D-Spiegel, tritt normalerweise nur durch die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln auf. Um den Vitamin-D-Spiegel auf ein optimales Niveau zu senken, sollte die Dosierung dieser Supplemente reduziert oder ausgesetzt werden.

Vitamin-D-Test in der Apotheke oder zuhause?

Kennst du nun die Symptome und Beschwerden eines Vitamin-D-Mangels? Möchtest du deinen Vitamin-D-Spiegel testen? Du hast die Möglichkeit, einen Vitamin-D-Test in der Apotheke durchführen zu lassen oder dich für ein Testkit von Meinlabtest zu entscheiden und den Bluttest bequem von Zuhause aus mit nur einem Fingerstich durchzuführen. Mit diesem Vitamin-D3-Test kannst du sofort mit nur einem Tropfen Blut herausfinden, wie viel Vitamin D in deinem Körper vorhanden ist. Die Probe wird dann in einem ISO 15189-zertifizierten medizinischen Fachlabor untersucht. Unser zertifiziertes Labor garantiert höchste Qualität. Auf diese Weise kombiniert das Vitamin-D-Testkit die Bequemlichkeit eines Selbsttests mit der Genauigkeit von Labortests. Der Versand ist kostenlos und nach 6 Werktagen erhältst du die Ergebnisse sowie alle wichtigen Informationen über Vitamin D sowie spezifische Empfehlungen zur Verbesserung oder Aufrechterhaltung deines Vitamin-D-Spiegels.