Suga Sense Blutzucker-Starter-Set-Paket

Fortschrittliches Diabetesmanagement: Suga Sense Komplettset für intuitive und effektive Blutzuckerüberwachung leicht gemacht.

Zu Produktinformationen springen
1 von 5

Starter-Set Suga Sense von ETH Meditec

Starter-Set Suga Sense von ETH Meditec

Gesund mit ETH Meditec

Normaler Preis 59,99 €
Normaler Preis 59,99 € Verkaufspreis 59,99 €
𝗔𝗡𝗚𝗘𝗕𝗢𝗧 𝗡𝗜𝗖𝗛𝗧 𝗔𝗨𝗙 𝗟𝗔𝗚𝗘𝗥
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

79 auf Lager

Starterpaket: Einfache Handhabung für kontinuierliche Glukoseüberwachung

Das ETH Meditec Starterpaket ist der Inbegriff von Präzision, wenn es um die kontinuierliche Überwachung des Blutzuckerspiegels geht. Mit dem Suga Sense Blutzuckersensor und -sender, sowie den innovativen Anbringhilfen und Trennhilfen, ist das Messen des Glukosespiegels einfacher denn je.

Hautstelle vorbereiten: Für optimale Ergebnisse, die Hautstelle am Oberarmrückseite vorbereiten. Je nach Hauttyp – ölige Haut, feuchte Haut oder behaarte Haut – Desinfektion mit einem Alkoholtuch durchführen und gegebenenfalls Haare mit einem Rasierer entfernen, um die Hautauftrag zu erleichtern.

Anbringen des Sensors: Um den Suga Sense Blutzuckersensor sachgerecht zu befestigen, nutzen Sie die Anbringhilfe, die eine korrekte Platzierung auf der gereinigten Hautstelle ermöglicht.

Tragen des Sensors: Die Tragedauer des Sensors wird durch die richtige Vorbereitung der Anwendungsstelle und das Verwenden eines Hautschutzes erhöht. Für bestimmte Hauttypen kann die Haftung mit einem Transparentverband oder Fixierverband verbessert werden.

Sensorwechsel: Dank der einfachen Handhabung des Sensorapplikators und dem sterilen Filament, kann ein Sensorwechsel ohne großen Aufwand erfolgen. Die Nutzungsdauer jedes Sensors maximiert die Kostenersparnis und ist zugleich nachhaltig und ressourcenschonend.

Entfernen des Sensors: Zum Entfernen des Sensors empfehlen wir, vorsichtig mit Kleberentferner-Tüchern zu arbeiten, um Hautirritationen zu vermeiden.

Vorsichtsmaßnahmen und Pflege: Beachten Sie die Wasserfestigkeit des Sensors für Bewegung und Kontakt mit Wasser. Die ETH Meditec App gibt genaue Anweisungen, wie der Sensor unter Kleidung getragen werden sollte, um Atmungsaktivität und Komfort zu gewährleisten.

Das ETH Meditec Überwachungssystem steht für Freiheit und unauffällige Überwachung. Ausgerüstet mit dem Kompaktesten Sensor seiner Klasse, liefert es Messgenauigkeit direkt auf Ihr Smartphone. Die Echtzeit-Daten und die Benutzerfreundlichkeit der ETH Meditec App, zusammen mit der einfachen Handhabung und dem wiederverwendbaren Zubehör, machen das System zu einem unverzichtbaren Begleiter im Alltag von Diabetikern.

Entdecken Sie, wie das ETH Meditec Glukosesensor-System die Art und Weise, wie Sie Ihren Blutzuckerspiegel managen, revolutionieren kann – für eine optimierte Gesundheitsüberwachung, sorgenfrei und effizient.

Vollständige Details anzeigen

In der Welt des Diabetesmanagements sind Genauigkeit und Zuverlässigkeit von herausragender Bedeutung.

Das ETH Meditec Starterpaket hebt die kontinuierliche Überwachung des Blutzuckerspiegels auf ein ganz neues Niveau. Heute möchte ich Ihnen zeigen, wie dieses Set Ihr Leben verändern könnte. Das Paket besteht aus dem Suga Sense Blutzuckersensor, einem Sender und praktischen Hilfsmitteln zum Anbringen und Entfernen des Sensors. Diese Kombination macht die Handhabung nicht nur kinderleicht, sondern auch effizient und ist speziell auf Ihren Komfort zugeschnitten.

Vorbereitung ist der Schlüssel zum Erfolg - Bevor Sie den Sensor anlegen, sollten Sie die Haut am Oberarm reinigen und desinfizieren – insbesondere wenn Sie zu öliger, feuchter oder behaarter Haut neigen. Ein Alkoholtuch kann für die Desinfektion verwendet werden, und falls notwendig, ist das Rasieren ein wichtiger Schritt, um einen guten Hautkontakt zu gewährleisten.

Das Anbringen selbst ist ein Klacks - Mit der Anbringhilfe gelingt das Befestigen des Sensors reibungslos. Ein korrekt platzierter Sensor ist nicht nur angenehm zu tragen, sondern liefert auch exakte Messergebnisse.

Optimierte Tragedauer und verbesserte Haftung - Abhängig von Ihrem individuellen Hauttyp kann die Langlebigkeit des Sensors durch Hautschutzmittel wie Verbände maximiert werden. Dies sorgt nicht nur für einen festen Sitz, sondern garantiert auch eine störungsfreie Überwachung.

Der Wechsel leicht gemacht- Wenn es Zeit ist, den Sensor zu wechseln, werden Sie die einfache Handhabung des Systems zu schätzen wissen, das nicht nur Ihre Ressourcen schont, sondern auch Ihren Geldbeutel.

Die perfekte Entfernung - Auch das Entfernen des Sensors ist durch Kleberentferner-Tücher denkbar einfach und hautfreundlich.

Umgang und Pflege - Die ETH Meditec App ist Ihr persönlicher Guide und stellt sicher, dass Sie alle Vorteile, wie die Wasserfestigkeit des Sensors, voll ausschöpfen können – egal ob im Alltag oder beim Sport.

Wir alle wissen, dass Diabetes-Management mehr Freiheit und weniger Sorgen bedeutet. Mit dem ETH Meditec Glukosesensor-System können Sie diesem Ziel einen großen Schritt näherkommen. Lassen Sie sich von dieser innovativen Lösung begeistern und nehmen Sie die Kontrolle über Ihre Gesundheit selbst in die Hand.

Bleiben Sie gesund und aktiv – Ihr ETH Meditec Team.

Vorbereiten der optimalen Hautstelle und Sichere Anwendung mit dem ETH Meditec Glukose-Monitoring-Zubehör

Beim ETH Meditec Diabetes-Management-System ist es essentiell, die Hautstelle für das Anbringen des Glukosesensors richtig vorzubereiten. Die Oberarmrückseite dient häufig als geeignetste Position, wobei Sie darauf achten sollten, dass der Bereich frei von öliger Haut, Feuchtigkeit oder starkem Haarwuchs ist. Um eine maximale Haftung und Tragedauer des Sensors zu gewährleisten, empfehlen wir die Verwendung eines Alkoholtuches zur Desinfektion und, falls nötig, die Rasur mittels eines sorgfältig ausgewählten Rasierers für sensible Haut.

Nach der Desinfektion können Sie die ETH Meditec Anbringhilfe verwenden, um den Sensor sicher und korrekt zu platzieren und durch das Tragen des Sensors wird eine kontinuierliche Blutzuckermessung ermöglicht, die Ihnen Freiheit und ein erhöhtes Sicherheitsgefühl im Umgang mit Diabetes bietet. Dieses Überwachungssystem wurde so konzipiert, dass es einfach zu handhaben und dabei wiederverwendbar ist, was zu einer Kostenersparnis führt und gleichzeitig nachhaltig sowie ressourcenschonend ist.

Unsere ETH Meditec Trennhilfe erleichtert Ihnen außerdem, wenn die Zeit gekommen ist, den Sensorwechsel durchzuführen. Sollten Sie sensibilisiert auf Pflaster und Klebematerial reagieren, stehen Ihnen Hautschutz-Produkte sowie Fixierverband und Transparentverband zur Verfügung, welche die Haftung des Sensors verbessern und zugleich Ihre Haut schonen.

Um mögliche Beschädigungen des Sensors zu vermeiden, empfehlen wir bei der Kleidung Auswahl auf Atmungsaktivität zu achten und bei Bewegungen rund um Türrahmen oder Möbelstücke Vorsicht walten zu lassen. ETH Meditec Produkte sind wasserfest, dennoch sollten Sie beim Abtrocknen Sorgfalt walten lassen, um ein Ablösen des Sensors zu verhindern. Sollte dennoch einmal Klebstoff am Arm verbleiben, ermöglichen unsere Kleberentferner-Tücher ein sanftes Entfernen ohne Hautirritationen.

Indem Sie unsere ETH Meditec Anbring- und Trennhilfen nutzen, können Sie die Nutzungsdauer Ihres Glukosesensors verlängern und sich auf eine verlässliche Messung des Blutzuckerspiegels verlassen. Entdecken Sie das komplette Sortiment für ein bequemes und effizientes Diabetes-Management.