Zu Inhalt springen

blue balance® Zucker Check - Probenahme-Kit

Der HbA1c-Blutzuckertest gibt Aufschluss über deinen durchschnittlichen Blutzucker

Egal, ob Sie Sport treiben, sich konzentrieren müssen oder mit einfachen täglichen Aufgaben beschäftigt sind, Ihr Körper braucht Energie. Dafür ist der Blutzucker unverzichtbar, denn der Zucker im Blut versorgt den Körper mit Energie. Ihr Blutzuckerspiegel kann aber auch zu hoch sein. Ein erhöhter Blutzuckerspiegel kann langfristige Schäden verursachen, zum Beispiel an den Blutgefäßen, den Nerven und den Nieren. Dieser HbA1c-Test zeigt, ob Ihr Blutzuckerspiegel im Zeitraum von ein bis drei Monaten vor der Blutuntersuchung zu hoch war.

  • Bequem von zu Hause testen
  • Klare und verständliche Ergebnisse 
  • Ergebnis innerhalb von 6 Arbeitstagen nach Probeneingang
  • ISO15189 zertifiziertes europäisches Labor
  • Von klinischem Biochemiker und Arzt validiert
  • Konkrete Empfehlungen + Ernährungstipps

 

 

Was wird bei einem HbA1c-Blutzuckertest gemessen?

Bei einem HbA1c-Blutzuckertest wird die durchschnittliche Menge an Zucker im Blut über einen Zeitraum von ein bis drei Monaten vor dem Bluttest ermittelt. Was genau ist HbA1c? Rote Blutkörperchen enthalten Hämoglobin. Das ist ein Protein, das unter anderem den Transport von Sauerstoff durch den Körper gewährleistet. In der Blutbahn bindet sich der Zucker an dieses Protein. HbA1c-Bluttests können die Menge des Zuckers bestimmen, die sich an das Protein bindet. Rote Blutkörperchen werden im Durchschnitt nach 120 Tagen im Blutkreislauf ersetzt. Daher ist der HbA1c-Wert ein guter Schätzwert für die durchschnittliche Zuckermenge über einen Zeitraum von ein bis drei Monaten. 

Warum ein HbA1c-Test zur Blutzuckermessung verwenden?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Blutzuckerspiegel zu messen. Neben dem HbA1c-Wert kann auch ein Blutzuckermessgerät verwendet werden. Wenn Sie ein Blutzuckermessgerät benutzen, messen Sie die Menge an Glukose in Ihrem Blut zu einem bestimmten Zeitpunkt. Da Ihr Blutzuckerspiegel im Laufe des Tages stark schwanken kann, sagt eine solche Momentaufnahme nicht viel über den durchschnittlichen Blutzuckerspiegel aus. Anhand des HbA1c-Wertes können Sie leicht erkennen, ob Ihr Blutzucker über einen längeren Zeitraum den Normalwert erreicht. Auch ein dauerhaft erhöhter Blutzuckerspiegel macht sich sofort bemerkbar.

Was können Sie mit den Ergebnissen eines HbA1c-Blutzuckertests anfangen?

Das Ergebnis dieses Tests gibt eine Schätzung des durchschnittlichen Blutzuckers und zeigt, ob dein HbA1c-Wert in den letzten ein bis drei Monaten vor der Blutuntersuchung den Sollwert erreicht hat. Zusätzlich zum Testergebnis wird erklärt, was das Ergebnis bedeutet und es werden einige Empfehlungen gegeben, die dir helfen können, einen guten HbA1c-Wert zu erreichen oder zu halten. Dazu gehören Ratschläge für eine gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung.

Ein zu hoher Blutzuckerspiegel

Ihr Blutzuckerspiegel schwankt im Laufe des Tages, zum Beispiel nach intensivem Sport oder dem Verzehr von Kohlenhydraten. Normalerweise ist der Körper gut in der Lage, den Blutzuckerspiegel zu regulieren; die Anstiege, die im Laufe des Tages stattfinden, werden automatisch wieder auf ein normales Niveau gebracht. Während dieses Prozesses produziert die Bauchspeicheldrüse Insulin, damit der Zucker vom Körper aufgenommen und in den Zellen als Energie genutzt werden kann.

Dieser Prozess kann gestört werden, wenn der durchschnittliche Blutzucker über einen längeren Zeitraum zu hoch ist. In diesem Fall muss die Bauchspeicheldrüse viel Insulin ausschütten. Mit der Zeit können die Zellen unempfindlich gegenüber Insulin werden und der Blutzucker bleibt hoch. Dies wird als Insulinresistenz bezeichnet.

Ursache für einen zu hohen Blutzuckerspiegel

Ein erhöhter Blutzuckerspiegel kann verschiedene Ursachen haben. Das Hormon Insulin wird benötigt, damit der Körper die Menge an Zucker im Blut aufnehmen kann. Wenn die Produktion dieses Hormons unzureichend ist, kann das der Grund für den erhöhten Blutzuckerspiegel sein. Andere häufige Ursachen sind zu wenig Bewegung, zu viel Zuckerkonsum oder eine Kombination dieser Faktoren.

Symptome eines zu hohen Blutzuckerspiegels

Ein zu hoher Blutzuckerspiegel kann sich durch verschiedene Symptome bemerkbar machen. Kurzfristig sind Sie müder, reizbarer, launischer und sehr durstig. Wenn Sie über einen längeren Zeitraum mit einem hohen Blutzuckerspiegel herumläufst, kann das zu gesundheitlichen Problemen führen. Das sind Probleme mit Organen wie Blutgefäßen, Nerven und Nieren. Ein hoher Blutzuckerspiegel kann auch das Risiko erhöhen, Entzündungen, Bluthochdruck oder Typ 2 Diabetes zu entwickeln.


Wann spricht man von einem hohen Blutzuckerspiegel

Der HbA1c-Normalwert wird auf maximal 42,1 mmol/mol festgelegt. Liegt der Wert zum Zeitpunkt der Untersuchung unterhalb dieses Wertes, spricht man von einem gesunden Blutzucker. Wenn der Normalwert überschritten wird, ist dein HbA1c-Wert zu hoch.

In der Vergangenheit wurde der HbA1c-Zielwert in Prozentwerte umgerechnet. Damit Sie das Ergebnis mit einem älteren, in Prozent angegeben Ergebnis vergleichen können, wird das Ergebnis dieser Untersuchung sowohl den Hba1c-Wert in mmol/mol als auch den HbA1c-Wert in Prozent dargestellt.

Denken Sie, dass Ihr Blutzucker zu hoch sein könnte? Dieser HbA1c-Blutzuckertest gibt Ihnen Klarheit darüber. Auf der Grundlage deines Ergebnisses erhalten Sie auch Ratschläge, die Ihnen helfen können, einen gesunden Blutzuckerwert zu erhalten oder zu erreichen.

 

Was können Sie mit dem Ergebnis eines HbA1c-Tests anfangen?

Wenn Sie Ihr Ergebnis in den Händen halten, haben Sie sofort ein genaues Bild von Ihrem Blutzuckerwert über einen längeren Zeitraum. Es ist hilfreich zu wissen, was gut ist und vor allem, wo es noch Verbesserungsbedarf gibt.

Zusätzlich zu den Ergebnissen enthält der Bericht auch persönliche Ratschläge. Auf der Grundlage Ihrer Ergebnisse erhalten Sie eine Reihe von Empfehlungen, mit denen Sie sofort arbeiten können. Wenn Ihr Blutzucker zu hoch ist, werden Ihnen die Tipps helfen, ihn zu senken, und wenn der Wert in Ordnung ist, werden sich die Tipps darauf konzentrieren, Ihren HbA1c-Wert auf dem richtigen Niveau zu halten.

Die Informationen auf dieser Website dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von shop.eth-meditec.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

SKU 420021
Originalpreis 0,00 € - Originalpreis 0,00 €
Originalpreis 0,00 €
35,00 €
35,00 € - 35,00 €
Aktueller Preis 35,00 €
inkl. MwSt. - Versandkostenfrei (DE)