Zu Inhalt springen
Versandkostenfrei ab 28,95 EUR | Schneller Versand | Exklusive Angebote | 14-Tage Rückgaberecht
Schneller Versand | 14 Tage Rückgaberecht

Sie haben Gewichtsprobleme?

Jetzt testen und mögliche Ursachen ausfindig machen

Übergewicht oder Untergewicht können für viele Menschen eine Herausforderung sein, aber Sie sind nicht allein!

Eine gesunde und ausgewogene Gewichtsreduktion oder Gewichtszunahme kann eine komplexe Aufgabe sein, bei der verschiedene Faktoren wie Ernährung, Bewegung, Stoffwechsel und genetische Veranlagungen eine Rolle spielen.

Unsere Selbsttests unterstützen Sie bei der Suche nach der Ursache Ihrer Gewichtsprobleme. Unsere Nahrungsergänzungen helfen Ihnen bei der Abstimmung und Optimierung einer persönlichen Ernährung.

Die Schilddrüse, Cortisol und Vitamin D spielen eine Rolle bei Gewichtsproblemen.

Die Schilddrüse ist eine kleine Drüse im Hals, die Hormone produziert, die den Stoffwechsel regulieren. Wenn die Schilddrüse nicht richtig funktioniert, kann dies zu einer Unterfunktion (Hypothyreose) oder einer Überfunktion (Hyperthyreose) führen. Eine Unterfunktion der Schilddrüse kann den Stoffwechsel verlangsamen und zu Gewichtszunahme führen, während eine Überfunktion den Stoffwechsel beschleunigen und zu Gewichtsverlust führen kann. Es ist wichtig, eine Schilddrüsenfunktionsstörung durch Bluttests zu diagnostizieren und gegebenenfalls eine angemessene Behandlung zu erhalten.

Cortisol ist ein Hormon, das vom Körper als Reaktion auf Stress freigesetzt wird. Chronischer Stress kann zu einem erhöhten Cortisolspiegel führen, der wiederum den Stoffwechsel beeinflusst. Hohe Cortisolspiegel können zu erhöhtem Appetit, Insulinresistenz und vermehrter Fettspeicherung im Bauchbereich führen. Es ist wichtig, Stress zu reduzieren und gesunde Bewältigungsstrategien zu entwickeln, um den Cortisolspiegel zu kontrollieren.

Vitamin D, auch bekannt als das Sonnenvitamin, spielt eine wichtige Rolle im Körper. Es ist nicht nur wichtig für die Knochengesundheit, sondern auch für den Stoffwechsel. Ein Vitamin-D-Mangel wurde mit einer Gewichtszunahme in Verbindung gebracht. Es wird angenommen, dass Vitamin D den Insulinspiegel reguliert und Entzündungen im Körper reduziert, was sich positiv auf das Gewicht auswirken kann. Eine ausreichende Sonnenlichtexposition und eine ausgewogene Ernährung mit vitamin-D-reichen Lebensmitteln können dazu beitragen, den Vitamin-D-Spiegel im Körper aufrechtzuerhalten.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Gewichtsprobleme multifaktoriell sind und von verschiedenen individuellen Faktoren abhängen. Es ist ratsam, bei Gewichtsproblemen immer einen auch Arzt oder eine Fachkraft im Gesundheitswesen zu konsultieren, um eine umfassende Bewertung und eine individuelle Behandlung zu erhalten.

blue balance Selbsttests für zu Hause by ETH Meditec   |   Testen - Verstehen - Handeln

Verstehen, warum es Gewichtsprobleme gibt durch einfach anzuwendende blue balance Selbsttests für zu Hause.

Testen

Schnell und umfangreich:
Der ausführliche Testbericht gibt Hinweise auf Ursachen und Handlungsempfehlungen zu Ihrem persönlichen Gewichtsproblem.

Verstehen

Die blue balance Testauswertung gibt konkrete Anhaltspunkte für ein gezieltes Handeln. Unsere Nahrungsergänzungen unterstützen Sie bei der Umsetzung.

Handeln

Weitere Test zu Themen rund um Ihre Gesundheit.